Tierarztpraxis Dr. med. vet. Regina Loreth

Kleintiere und Pferde

Physiotherapie

Die Physiotherapie wird ergänzend von uns zur Schmerzlinderung, Rehabilitation und Prävention angewandt.  Ziel der Therapie ist es, die Vitalität und Lebensfreude Ihres Tieres zu verbessern und zu erhalten.

 

Ihr Tier erhält durch unsere Physiotherapeutin Michaela Dämon eine gründliche Untersuchung auf deren Basis ein individueller Behandlungsplan erstellt wird.  

 

Anwendungsgebiete der Physiotherapie für Tiere sind u. a. :

  • Schmerzen und Verletzungen des Bewegungsapparates (z.B. Muskel-, Sehnen- und Bandverletzungen)
  • Lahmheiten ungeklärter Ursache
  • Gelenkserkrankungen: Arthrose, Hüftdysplasie, Osteochondrosis Dissecans (OCD)
  • Blockierungen/Subluxationen in Wirbelsäule und Gelenken
  • Muskeldysbalancen: Muskelatrophien, Verspannungen
  • Neurologische Erkrankungen: Ataxien, Paresen
  • zur Rehabilitation nach Operationen oder Verletzungen
  • zum Muskelaufbau
  • zur Gewichtsreduktion

Folgende Therapieformen kommen in unserer Praxis zum Einsatz:

  • Klassische Massage
  • Lymphdrainage
  • Gelenkmobilisation
  • Krankengymnastik
  • Elektrotherapie (TENS)
  • Lasertherapie mittels Laserdusche
  • Wärmebehandlungen
  • bei Bedarf auch orthopädische Hilfsmittel (Pfotenschutzschuhe, Hundeexpander, Orthesen)